Windindex.de

News: Windenergie

Jahreszubau 2020: Mehr Solar - weniger Windkraftleistung

Münster - Der Ausbau der Solarenergie in Deutschland bleibt auch im November 2020 dynamisch, der Gesamtzubau im Jahr 2020 wird deutlich höher ausfallen als im Vorjahr. Anders sieht es beim Windenergie-Ausbau aus, der im November auf niedrigem Niveau verbleibt und im Jahresendspurt keine neuen Impulse setzen kann. weiter...


Mission Altanlagen: Deutsche Windguard ist Partner beim Forschungsprojekt Transwind

Berlin – Bis zum Jahr 2030 fallen mehr als 16.500 Windenergieanlagen aus der EEG-Vergütung. Damit stellt sich die Frage der Nachnutzung für die Betreiber dieser Altanlagen. In einem vom BMWi geförderten Verbundprojekt sollen dazu Strategien entwickelt werden. weiter...


Siemens Energy und Siemens Gamesa gemeinsam auf Wasserstoff-Kurs

Münster – Das Thema Wasserstoff elektrisiert die Energiebranche, zeichnet sich doch nach der politischen Weichenstellung ein gigantischer Wachstumsmarkt ab. Siemens Gamesa startet in Dänemark ein Pilotprojekt, während Siemens Energy in Chile ein Demonstrationsprojekt mit Porsche realisiert. Gemeinsame Merkmale der Projekte sind Wasserstoff in Verbindung mit der Windenergie. weiter...


November 2020: Wind- und Solarstromerzeugung mit neuem Monats-Allzeithoch

Münster - Die Wind- und Solaranlagen in Deutschland haben im November 2020 so viel Strom eingespeist, wie bislang in keinem Novembermonat. Auch auf Jahressicht ist die regenerative Stromerzeugung von Januar bis November auf Kurs. weiter...


Cypress-Plattform: Neue GE-Windkraftanlage bringt bis zu 11 Prozent mehr Ertrag

Paris – Die GE Renewable Energy hat jetzt die neueste Onshore-Windkraftanlage vorgestellt. Die neue GE-Anlage vom Typ 6.0-164 mit einer Leistung von 6 MW ist eine Erweiterung der Cypress-Plattform. weiter...


John Kerry wird Klimabeauftragter der USA – RENIXX-Rallye im Turbomodus

Münster - Die USA wollen mit dem neu gewählten US-Präsidenten Biden beim globalen Klimaschutz zukünftig wieder aktiv mitwirken und gestalten. Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien, RENIXX, setzt nicht nur unter diesen Vorzeichen die Rallye weiter fort, traditionelle Energieaktien müssen herbe Verluste hinnehmen. weiter...


Deutsche Windtechnik erreicht neue Rekordmarke

Bremen - Die Deutsche Windtechnik AG, Spezialist für die herstellerübergreifende technische Instandhaltung von Windenergieanlagen, hat eine wichtige Marke geknackt. Damit sieht sich das Unternehmen als größten unabhängigen Serviceanbieter weltweit. weiter...


Weniger Kohle: Schleswig-Holstein steigert Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien

Kiel - Das Land Schleswig-Holstein hat die Statistik der Stromerzeugung 2019 für das norddeutsche Bundesland veröffentlicht. weiter...


RWE und Siemens: Deutsche Bahn setzt auf Offshore Windstrom und Wasserstoff

Frankfurt – Die Deutsche Bahn will die Treibhausgase reduzieren und den Anteil erneuerbarer Energien erhöhen. Beim Ökostrom hat die Deutsche Bahn mit dem Energieversorger RWE einen weiteren Vertrag abgeschlossen, beim Einsatz von Wasserstoff-Zügen ist ein Projekt mit Siemens geplant. weiter...


FGW verabschiedet Revisionen der Technischen Richtlinien TR 6 und TR 10

Berlin - Die Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien (FGW e.V.) hat die Revision zweier Technischer Richtlinien für den Windenergiesektor verabschiedet. Themen sind das Windpotenzial bzw. Energieerträge sowie die Standortgüte. weiter...


Nordex optimiert Energieertrag von Bestands-WEA mit Vortex-Generatoren

Hamburg - Nordex arbeitet auch bei seinen älteren Windenergieanlagen kontinuierlich an Lösungen zur Verbesserung des Energieertrages. In der Türkei wurde jetzt ein Projekt erfolgreich realisiert, das für weitere Nordex-Kunden interessant sein könnte. weiter...


Encavis bestätigt positiven Geschäftsverlauf – Aktie verliert

Hamburg – Der Wind- und Solarparkbetreiber Encavis profitiert im laufenden Geschäftsjahr von witterungsbedingten Effekten und einem wachsenden Portfolio an Erzeugungskapazitäten. Anleger nehmen dennoch Gewinne mit. weiter...


Windenergie: Verbände fordern Überarbeitung von Artenschutz-Entwurf

Berlin - In dieser Woche diskutiert die Umweltministerkonferenz (UMK) über Standardisierungen beim Vollzug des Artenschutzrechts, um den naturverträglichen Ausbau der Windenergie zu erleichtern. BDEW, BNE, BWE, BEE und VKU sprechen sich vehement gegen einen Beschluss auf Basis des aktuell vorliegenden Entwurfs aus. weiter...


Bundestag beschließt Novelle des Windenergie-auf-See-Gesetzes

Berlin – Der Bundestag hat heute in der 2./3. Lesung die Novelle des Windenergie-auf-See-Gesetzes (WindSeeG) sowie das Investitions-Beschleunigungsgesetz für den Ausbau der Windkraft an Land beschlossen. weiter...


BNetzA verlängert BNK-Fristen für On- und Offshore-Windkraftanlagen

Münster - Die Anbieter von Systemen zur bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung (BNK) von Windenergieanlagen arbeiten mit Hochdruck am Roll-Out ihrer Systeme. Mit dem gestrigen (05.11.2020) Beschluss der Bundesnetzagentur (BNetzA), die Umsetzungsfrist zu verlängern, dürfte sich der Druck zur Ummrüstung verringern. weiter...


EEG-Altanlagen: PNE AG erfolgreich im Geschäft mit Stromabnahmeverträgen

Cuxhaven - Mit dem Wegfall der festen EEG-Vergütung suchen Betreiber von Windkraftanlagen nach alternativen Möglichkeiten der Windstrom-Vermarktung. Wie die PNE AG mitteilte, konnte das Unternehmen die Positionierung im Vermittlungsgeschäft von Stromabnahmeverträgen (Power Purchase Agreements - PPA) durch zahlreiche Neuabschlüsse weiter stärken. weiter...


Windenergie-Zubau 2020 im Oktober weiter ohne Dynamik

Münster - Der Ausbau der Windenergie in Deutschland im laufenden Jahr 2020 bleibt schwach, auch der Oktober hat dem nationalen Windenergiemarkt keine erkennbare Trendwende gebracht. Nach dem schwachen Jahr 2019 verschärft sich der Negativtrend für das Gesamtjahr 2020. weiter...


EnBW und Aerodyn: Schwimmende Windkraftanlage Nezzy² besteht weiteren Test

Stuttgart – Schwimmende Offshore Windkraftanlagen bieten ein gewaltiges Zukunftspotenzial. Zahlreiche Konzepte für die Floating Offshore Windenergie werden entwickelt und erprobt. Jetzt haben EnBW und Aerodyn die ersten Testergebnisse eines Modells mit zwei Windkraftanlagen vorgestellt. weiter...


Juwi setzt auf Anlagen der 5 MW-Klasse von GE Renewable Energy

Wörrstadt – Der Projektentwickler Juwi und der Windkraftanlagen-Hersteller GE Renewable Energy setzen ihre bisherige Zusammenarbeit fort. In den kommenden Jahren will Juwi bis zu 60 Anlagen der Cypress-Plattform einsetzen. weiter...


Windstrom erreicht im Oktober 2020 neuen Monatsrekord

Münster - Im Oktober 2020 haben die Windenergieanlagen in Deutschland so viel Strom wie bislang in keinem Oktobermonat zuvor eingespeist, die Solarstromerzeugung fällt gegenüber dem Vorjahresmonat niedriger aus. Während die regenerative Stromerzeugung von Januar bis Oktober deutlich zulegen kann, geht die konventionelle Stromerzeugung stark zurück. weiter...


Deutsche Windguard auf Kurs

Varel - Die Deutsche Windguard verzeichnet bislang in verschiedenen Unternehmensbereichen ein erfolgreiches Jahr 2020. Zufrieden ist der Windenergie-Dienstleister aus Varel in Niedersachsen mit der Entwicklung in den Geschäftsfeldern Due Diligence und Windpark-Management. weiter...


Börse KW 44/20: US-Wahlen & Covid-19 belasten RENIXX - Vestas mit Mitsubishi-Deal – Nel ASA-Kooperation - Plug Power goes Europe - Ballard mit Audi einig – Canadian Solar unter Druck

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat auch in der vergangenen Handelswoche weiter nachgegeben. Unsicherheiten vor den US-Wahlen und Auswirkungen der COVID 19 Pandemie drücken auf die Stimmung. weiter...


Floating Offshore Projekt vor spanischer Küste nimmt Fahrt auf

Essen – Die spanische Saitec Offshore Technologies und RWE Renewables wollen gemeinsam eine schwimmende Plattform für Windkraftanlagen vor der baskischen Küste testen. Ziel ist es, Daten und operative Erkenntnisse für den Ausbau der Offshore Windenergie zu sammeln. weiter...


Enertrag treibt Bau von Windparks in Polen voran

Dauerthal – Der Projektentwickler Enertrag ist nach dem Ausschreibungs-Zuschlag für zwei Windparkprojekte in Polen auf Kurs. Nach dem Baubeginn des ersten Abschnitts im Februar 2020 hat das Unternehmen nun den Startschuss für den zweiten Abschnitt bekannt gegeben. weiter...


BNetzA-Ausschreibung Wind und Solar: Ausbau Windenergie vor Trendwende?

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Zuschläge der technologiespezifischen Ausschreibungen „Windenergie an Land“ sowie „Solarenergie“ zum Gebotstermin 1. Oktober 2020 erteilt. Bei der Windenergie deutet sich seit nach mehreren Monaten eine Entspannung an. weiter...


Veranstaltungen - Energiekalender.de


Energie Jobs und Karriere

Siemens AG Erster Servicetechniker (w/m/d) Brandmeldeanlagen für Offshoreprojekte
© Siemens AG
Eurowind Energy GmbH Biologe / naturwissenschaftliches Profil (m/f/d)
© Eurowind Energy GmbH
Windwärts Energie GmbH Abteilungsleiter (m/w/d) Technische Betriebsführung
© Windwärts Energie GmbH